Graduelle Sedierung

Haartransplantationen gelten dank neuester Entwicklungen als schmerzfreie Operationen. Es gibt nur eine Stufe, in der ein Patient während einer Haartransplantation einen leichten Schmerz empfindet. Es ist die erste Phase, in der der Patient mit Nadeln lokal betäubt wird. Danach gibt es bis zum Ende der Operation keine Möglichkeit, Schmerzen zu empfinden.  Natürlich gibt es Menschen, die in der Nähe von Krankenhäusern oder Nadeln ängstlich werden. Diese Angst ist einer der häufigsten Gründe dafür, eine Haartransplantation nicht durchführen zu lassen oder die Operation zu verzögern.

In den DrT Kliniken beseitigen wir die Schmerzen und Ängste mit unserem System der graduellen Sedierung.  DrT Kliniken befinden sich in JCI-akkreditierten und voll ausgestatteten medizinischen Einrichtungen der A-Klasse. Dies ermöglicht uns, im Gegensatz zu vielen Haartransplantationskliniken, bessere Sedierungsoptionen und Alternativen zur Verfügung zu stellen. Dementsprechend haben wir unser System der graduellen Sedierung für den Komfort unserer Patienten entwickelt.

Bei diesem System bieten wir unseren Patienten zunächst eine orale Prämedikation an, um die Schmerzen und Ängste vor der Anwendung der Lokalanästhesie zu beseitigen. Wenn die dämpfende Medikation nicht ausreicht, um die Ängste unserer Patienten zu beseitigen, verwenden wir darüber hinaus ein niedrigdosiertes Narkosegas, dass auch als Lachgas bekannt ist und häufig von Zahnärzten verwendet wird. Die Kombination aus der oralen Sedation und der Inhalationsanästhetika macht die Operation der Haartransplantation und die Anwendung der Lokalanästhesie völlig schmerzfrei. Auch die Angst unserer Patienten wird durch diese Kombination beseitigt. Nur in einigen seltenen Fällen, in denen Patienten eine Phobie oder extreme Angst vor Nadeln oder Operationen haben, bieten wir für die Einleitung der Operation (bis zur Anwendung der Lokalanästhesie) eine stärkere Sedierung durch einen Anästhesisten an. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei nicht um eine Vollnarkose handelt.

Unser System der graduellen Sedierung in den DrT Haartransplantationskliniken macht die Haartransplantationsoperationen schmerz- und angstfrei. Auf diese Weise bieten wir unseren Patienten bequeme und entspannte Operationen an.