Training zur Haartransplantation

Dr. Tayfun Oguzoglu bietet seit 2010 an den DrT Haartransplantationkliniken Trainings zur Haartransplantation an. Er bietet Einzel- und Gruppen-Trainings je nach Wunsch der Teilnehmer an. Viele Ärzte aus verschiedenen Teilen der Welt kommen in die DrT Kliniken, um mit Dr. Tayfun Oguzoglu persönlich zu arbeiten. Dr. Tayfun Oguzoglu bereitet individuelle und detaillierte Trainings vor, so dass die Ärzte nach ihrem Training in den DrT Kliniken mit der Durchführung von Haartransplantationen beginnen können.

Dr. Tayfun Oguzoglu schult Ärzte detailliert in der klassischen motorisierten FUE-Methode. Nach der Hauptschulung über die motorisierte FUE-Methode werden die Kanalöffnung mit Saphirklingen, die Herstellung von Grafts mit hoher Dichte, die DHI-Implantation, die Saphir Premade Slit Methode und manuelle Methoden ausführlich behandelt. Darüber hinaus bietet Dr. Tayfun Oguzoglu auf Wunsch auch Schulungen zu anderen oder fortgeschritteneren Methoden an.

Dr. Tayfun Oguzoglu nahm 2016 als Chair am „Regionalen FUE-Workshop“ der ISHRS teil und war 2019 Co-Chair des „Cadaver and Live Surgery Workshop“ der ISHRS. Darüber hinaus unterrichtete er in den letzten vier Jahren viele Türkische und internationale Ärzte bei den praktischen Workshops des Internationalen Dermatologiekongresses INDERCOS. Neben diesen Organisationen nimmt Dr. Tayfun Oguzoglu auch jedes Jahr an Workshops der FUE Europa teil, um Trainings anzubieten und sein Wissen durch die Arbeit mit anderen Ärzten auf diesem Gebiet zu erweitern.

Dr. Tayfun Oguzoglu ist ein Fellow der ISHRS. Dieser Titel wird nur einer begrenzten Anzahl von Haarchirurgen auf der ganzen Welt verliehen und bedeutet, dass der Titelinhaber die Befugnis hat, andere auf diesem Gebiet praktisch zu schulen. In Übereinstimmung mit diesem Titel bietet Dr. Tayfun Oguzoglu Trainings zur FUE-Exzision nur für approbierte Ärzte an.

Hinweis: Wir bieten nur Kurse auf Mittelstufe und Oberstufe an.