Was ist die DHI?

DHI ist eine fortschrittliche Implantationsmethode für Haartransplantationsoperationen. Kurz gesagt, DHI ist die Implantation der Haartransplantate direkt in das Empfängergebiet mit Choi Implanter Stiften. Bei der regulären DHI-Methode sind die Kanäle nicht vorgefertigt. Es gibt keinen separaten Kanalöffnungsteil. Die Grafts werden mit Hilfe einer Pinzette in die Implanter Pens geladen und dann mit Hilfe einer Hohlnadel an der Spitze des Implanter Pens direkt implantiert. Die DHI hat große Vorteile, wie z.B. die kürzere Verweildauer der Grafts außerhalb des eigenen Körpers durch den direkten Implantationsmechanismus. Außerdem muss bei der DHI-Methode nur der Spenderbereich rasiert werden, es ist also nicht nötig, sich die Haare komplett zu rasieren.

 

Vorteile der DHI-Methode:

  • Höhere Überlebensrate der Graft
  • Gesündere Grafts im Vergleich zu Sapphire FUE
  • Schnellere Heilung
  • Keine Notwendigkeit für eine vollständige Rasur der Haare

Was ist die Easy DHI?

Easy DHI ist eine fortgeschrittenere Form der DHI-Methode. Mit der Easy DHI gibt es einige wichtige Verbesserungen. Zunächst einmal ist es dank der neuen Ladetechnologie der Easy DHI-Implantationspens nicht mehr notwendig, die Grafts mit einer Pinzette zu laden. Diese Pens laden die Grafts automatisch und einfach. Zweitens kombinieren wir in den DrT Haartransplantation Kliniken Easy DHI mit der Sapphire Premade Slit Methode (SPS). In diesem Fall werden vor der Extraktion mit Saphirklingen neue Haarkanäle geöffnet. Dann werden die Grafts automatisch und mühelos in Easy DHI-Pens geladen. Durch die vorgeformten Inzisionen (Kanäle) werden die Grafts leichter und dichter implantiert. Außerdem erfordert der Implantationsteil fast überhaupt keinen Kraftaufwand. In diesem Sinne verwenden wir in DrT Haartransplantation Kliniken Easy DHI-Pens mit stumpfen Hohlnadelspitzen, um die Beschädigung der Haut zu minimieren. In gewisser Weise verbessert und eliminiert Easy DHI in Kombination mit der Sapphire Premade Slit Methode (SPS) die meisten Nachteile der regulären DHI-Implantation.

Die Vorteile der Easy DHI;

  • Transplantation mit höherer Dichte aufgrund der Sapphire Premade Slit Methode (SPS).
  • Keine Beschädigung oder Traumatisierung der Grafts, da die Easy DHI-Pens die Grafts automatisch ohne Pinzette laden.
  • Die Beschädigung der Haut wird durch die SPS-Methode und die stumpfen Spitzen der Easy DHI-Implantationspens minimiert.
  • Die Grafts bleiben noch kürzer außerhalb des Körpers des Patienten.
  • Die Operation nimmt im Vergleich zu Verfahren mit der regulären DHI-Methode weniger Zeit in Anspruch.

Im Allgemeinen kann man sagen, dass die Easy DHI eine neuere und bessere Version der regulären DHI-Methode ist. Denn sie beseitigt die meisten Probleme, die das reguläre DHI mit sich bringt. Mit der Kombination von Easy DHI mit der Sapphire Premade Slit Methode (SPS) in den DrT Haartransplantationskliniken gehen wir andererseits noch mehr Rückschläge an. Dr. Tayfun Oguzoglu ist stets auf der Suche nach Verbesserungen, um unseren Patienten an den DrT Haartransplantationskliniken die bestmöglichen Ergebnisse und Haartransplantationen anbieten zu können.