hair-transplant-cost
  • by Dr. Tayfun Oguzoglu
  • 4 May 2020
  • 0

Die besten Länder für eine Haartransplantation
Die Haartransplantation ist heute eine sehr beliebte ästhetische Operation, vor allem bei Männern. Darüber hinaus ist es sehr üblich, für eine Operation in ein anderes Land zu reisen. Es gibt mehrere Länder, die für ihre fähigen und qualifizierten Haarchirurgen und ihre Haartransplantationskliniken bekannt sind. Meistens geht es bei der Entscheidung, sich im Ausland operieren zu lassen, um wirtschaftliche Gründe, aber in vielen Fällen spielen auch die Fähigkeiten und der Bekanntheitsgrad des Haararztes eine große Rolle. Zum Beispiel wurde Istanbul zur Hauptstadt der Haartransplantations-Operationen, und die beiden Hauptgründe, warum die Menschen die Türkei den USA oder Großbritannien vorziehen, sind der Preisunterschied und ihre erfahrenen Ärzte. Es ist also nicht überraschend, dass die Türkei den Gesundheitstourismus in Bezug auf Haartransplantationen und andere ästhetische Operationen erobert hat. Andererseits ist die Türkei in diesem Bereich nicht allein, Länder wie Zypern bieten auch mehr Boutique-Haartransplantationsdienste mit erfahrenen Ärzten mit einem geringen Preisunterschied als die Türkei an. Es gibt viele Standorte für eine gute und erschwingliche Haartransplantations-Operation. In diesem Artikel werden einige der beliebtesten Standorte für Haartransplantationsoperationen verglichen.

Türkei

Es ist für niemanden eine Überraschung, die Türkei an der Spitze der Liste zu sehen. Die Türkei hat viele Mitglieder der ISHRS (International Society of Hair Restoration Surgery) und einige sehr angesehene ISHRS-Fellow-Haarchirurgen. Darüber hinaus sind einige dieser ISHRS-Fellow-Ärzte auch Mitglieder der ABHRS (American Board of Hair Restoration Society). Wenn man diese Fakten betrachtet, kann man leicht erkennen, dass es in der Türkei viele talentierte und erfahrene Ärzte gibt, die Haartransplantationen durchführen. Darüber hinaus bevorzugen die meisten türkischen Kliniken die FUE-Methode, die im Vergleich zur älteren FUT-Methode eine neuere, weniger schmerzhafte und schnellere Methode ist. Außerdem hinterlässt die FUT-Methode eine große streifenförmige Narbe im Spenderbereich. Die FUE-Methode hat also mehr ästhetische und operative Vorteile gegenüber der FUT-Methode.
Aufgrund der türkischen Landeswährung und der relativ günstigeren Kosten im Vergleich zur EU, Großbritannien und den USA sind die Kosten für die Operationen in der Türkei günstiger. In gewisser Weise bietet die Türkei also Operationen mit sehr erfahrenen und fähigen Ärzten zu günstigen Preisen an. Die durchschnittlichen Kosten für eine FUE-Haartransplantation mit einem erfahrenen und spezialisierten Arzt in der Türkei liegen bei etwa 1500-3000 EUR. Die Preise hängen natürlich vom Fall ab und davon, wie viele Grafts der Patient benötigt. In dieser Preisklasse können Sie Ihre Haartransplantation bei einem sehr qualifizierten Arzt durchführen lassen und die historischen Schönheiten von Istanbul und der Türkei erleben.

Zypern

Die paradiesische Insel Zypern im mediterranen Meer ist auch eine der Top-Adressen für den Gesundheitstourismus. Die Insel ist Mitglied der Europäischen Union und verfügt über gewaltige Naturschönheiten. Diese Aspekte stärken die Position der Insel im Bereich des Gesundheitstourismus. Die herrlichen Strände, das Nachtleben und die Naturwunder der Insel sind nur einige der vielen Dinge, die Sie vor oder nach einer Haartransplantation genießen können. Alternativ können Sie die friedliche Natur der Insel genießen. Zypern hat einige Elite-Haarchirurgen der ISHRS- und ABHRS-Mitglieder, die in ihren Boutique-Kliniken exklusivere Dienstleistungen und Operationen anbieten. Ähnlich wie in der Türkei bevorzugen auch die Kliniken auf Zypern FUE-Methoden anstelle von FUT. Auf diese Weise wird Zypern zu einer problemloseren Option für eine Haartransplantation. Die Preise für eine Haartransplantation in diesen Boutique-Kliniken mit qualifizierten Ärzten liegen im Allgemeinen zwischen 2000-3000 EUR (ca. 2200-3200 USD). Die Preise können je nach der Anzahl der benötigten Grafts verschieden sein. Zypern bietet ein wirklich gutes Verhältnis in Bezug auf Preis, Qualifikation und Attraktionen. Es ist ein tolles Angebot, eine Haartransplantation in zypriotischen Kliniken durchführen zu lassen.

Südkorea

Südkorea ist ein sehr beliebtes Land für ästhetische Operationen in asiatischen Ländern. Südkorea verfügt über gute Haartransplantations-Kliniken und fähige Ärzte, die in ihren Kliniken Haartransplantations-Operationen durchführen. Im Gegensatz zur Türkei und Zypern gibt es in Südkorea mehr Kliniken, die die ältere FUT-Methode der FUE vorziehen. Es gibt jedoch auch einige Kliniken, die auf die FUE-Methode umstellen. Es gibt eine Reihe von Gründen dafür, dass Südkoreas Popularität nicht bis nach Europa oder in die USA vorgedrungen ist. Der erste Grund ist die Distanz Südkoreas zum westlichen Teil der Welt. Es dauert ca. 14 Stunden, um Südkorea zu erreichen, was es im Vergleich zur Türkei und Zypern weniger populär macht. Der zweite Grund ist das Fehlen von Touristenattraktionen in Südkorea im Vergleich zur Türkei und Zypern. Der dritte Grund ist die Höhe des Preises für eine Haartransplantation in Südkorea. Eine Haartransplantation kostet in Südkorea ca. 7500 EUR, sie ist weitaus teurer und distanzierter als andere Optionen.

Thailand

Thailand ist seit langem ein sehr bekanntes Ziel für ästhetische Chirurgie und Tourismus. Thailand bietet große touristische Attraktionen zusammen mit verschiedenen Arten von ästhetischen Operationen. Es ist zu beachten, dass Thailand nicht besonders beliebt und berühmt für Haartransplantationen ist. Vielmehr beruht seine Popularität auf anderen ästhetischen Operationen. Es gibt nicht allzu viele auf Haartransplantation spezialisierte Kliniken in Thailand, aber es gibt sowohl FUE- als auch FUT-Kliniken. Die Kosten sind in Thailand relativ höher. Eine Haartransplantation in Thailand kostet ca. 7500 EUR. Ähnlich wie in Südkorea ist der Flug nach Thailand nicht so kurz wie in die Türkei oder nach Zypern. Wenn Sie jedoch die natürliche Schönheit Asiens genießen und sich eine Haartransplantation wünschen, könnte Thailand eine gute Option sein.

Polen

Polen ist ein relativ neues Land im Gesundheitstourismus und bei Haartransplantationen. Es gibt jedoch nur wenige Kliniken in Polen, die Operationen zur Haartransplantation durchführen. Eine Haartransplantation in Polen kostet etwa 6000-7000 EUR. Aufgrund der Mitgliedschaft Polens in der Europäischen Union und seiner Nähe zur EU ist Polen ein Kandidat für eine potenzielle Haartransplantation oder als Destination für den Gesundheitstourismus. Die hohen Preise, der geringe touristische Attraktionen und die relativ neuen und weniger erfahrenen Ärzte auf dem Gebiet der Haartransplantation sind jedoch einige der Nachteile, die eine Operation in Polen mit sich bringt.

Litauen

Ähnlich wie Polen ist auch Litauen ein relativ neues Ziel für eine Haartransplantation und Gesundheitstourismus. Litauen teilt viele Aspekte mit Polen, z.B. dass es ein Mitgliedstaat der Europäischen Union ist und relativ höhere Kosten für Operationen in relativ weniger erfahrenen Kliniken hat. Die durchschnittlichen Kosten für eine Haartransplantation in Litauen liegen bei ca. 7500-8000 EUR.

Indien

Unter den Ländern, die in diesem Artikel untersucht werden, könnte Indien die billigste Option sein. Der Preis für eine Haartransplantation in Indien kann bis zu 1000 EUR betragen. Es ist schwierig, einen endgültigen Kosten- oder Preis auf dem indischen Markt zu bestimmen, da vor den Operationen viele Verhandlungen und Aushandlungsprozesse stattfinden. Auf der anderen Seite gibt es in Indien einige gute Ärzte für ästhetische Operationen, die FUT- und FUE-Methoden anbieten, wobei jedoch einige Fragen über das Gesundheits-/Hygieneniveau der indischen Kliniken aufgeworfen wurden. In gewisser Weise bietet Indien vielleicht die günstigsten Preise für Haartransplantationsoperationen und es hat viele touristische Vorzüge. Es gibt jedoch einige Bedenken bezüglich der Bedingungen der Kliniken.

USA

USA waren ein sehr beliebtes Land für die Haartransplantationen mit der FUT-Methode, doch mit dem Aufkommen der neueren, weniger schmerzhaften und schnelleren FUE-Methode nahm die Popularität der FUT-Operationen immens ab. Die meisten amerikanischen Ärzte und Kliniken haben den Übergang zur neueren FUE-Methode nicht vollzogen, weil die FUT-Methode früher sehr beliebt war. Die Preise für eine Haartransplantation in den USA liegen bei etwa 15000 USD (14900 EUR). In diesem Sinne haben die USA einen der teuersten Preise für eine Haartransplantationsoperation weltweit. Aufgrund dieser hohen Kosten und der Bevorzugung der FUT-Methode gegenüber der FUE-Methode ist die Popularität von Haartransplantationen in den USA zurückgegangen. FUT-Operationen sind im Vergleich zu FUE relativ länger, schwieriger und schmerzhafter. Auch ist die Anzahl der Grafts, die mit der FUT-Methode verpflanzt werden können, geringer als bei der FUE-Methode. Aufgrund der relativen Nachteile der FUT, der hohen Kosten und des Widerstandes gegen den Übergang zur FUE haben die USA in den letzten Jahren ihre Popularität für Haartransplantationen verloren.

Großbritannien

Der Fall der Haartransplantationen in Großbritannien ist dem der USA sehr ähnlich. Im Vereinigten Königreich sind Operationen mit der FUT-Methode viel weiterverbreitet als die Operationen mit FUE. In diesem Sinne ist das Problem der Undurchführbarkeit der FUT-Methode im Vergleich zur FUE im Vereinigten Königreich immer noch sehr sichtbar. Das Vereinigte Königreich war auch ein beliebtes Land für FUT-Operationen und kämpft um den Übergang zu einer neueren und überlegenen FUE-Methode. Die Preise im Vereinigten Königreich liegen bei ca. 12000 GBP (14000 EUR). Das Problem der Undurchführbarkeit der FUT, der geringeren Anzahl von Grafts und der höheren Kosten für Haartransplantationen besteht im Vereinigten Königreich also immer noch. Aus diesen Gründen hat das Vereinigte Königreich ebenso wie die USA seine Popularität für Haartransplantationen und Gesundheitstourismus verloren.

Vergleich der Haartransplantationspreise nach Land

In der Grafik sehen Sie den Vergleich der Preise / Kosten in verschiedenen Ländern.

The Best Countries to Get A Hair Transplant Turkey

Tipps zur Wahl des günstigsten Ortes für die Haartransplantation

Die Wahl der besten und billigsten Haartransplantationsoption kann schwierig sein. Zuerst sollten Sie sich entscheiden, welche Methode Sie bevorzugen. Natürlich können Sie sich für die ältere FUT-Methode entscheiden, aber die Wahl der FUE-Option scheint eine größere Auswahl zu sein. Es gibt auch die Frage der Preise/Kosten der verschiedenen Methoden und Destinationen. Eine billigere Option könnte besser sein, und die teuerste Option könnte nicht die beste sein. In diesem Fall ist es wichtig, die Fähigkeiten, die Erfahrung, die internationale Anerkennung und vor allem die Ergebnisse des Arztes und der Klinik zu vergleichen. Erst wenn Sie einen erfahrenen und guten Haarchirurgen gefunden haben, sollten Sie damit beginnen, die Preise und andere Aspekte zu vergleichen. In diesem Sinne gibt es große Vorteile des Gesundheitstourismus, um die Angebote und Ärzte aus der ganzen Welt zu vergleichen und die für Sie beste Option zu finden.

Haartransplantationsoperationen in der Türkei und auf Zypern: Die vorteilhaftesten Destinationen

Wenn man die Preise, Methoden und Erfahrungen der Haarchirurgen vergleicht, sind die Türkei und Zypern der Konkurrenz voraus. Der weit verbreitete Einsatz der FUE-Methode, die beste Ausrüstung, modernste Kliniken und hochqualifizierte Haarchirurgen machen diese Länder zu einem der besten der Welt. ISHRS- und ABHRS-Mitgliedsärzte, die die FUE-Methode anwenden, machen den größten Unterschied. Darüber hinaus machen die relativ günstigen Kosten und die zahlreichen Attraktionen in diesen Ländern sie zu einer der vorteilhaftesten Optionen.

Author

Dr. Tayfun Oguzoglu

Dr. Tayfun Oguzoglu is pioneer MD for Hair transplant procedures in Turkey. He is the one of the first doctor who established his own clinic and applied FUT Technique in 1996-1997. After a year in 1998, he practiced in and became a member of International Society5 of Hair Restoration Surgery (ISHRS).

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *